Natalie Portman will Saif Ali Khan verklagen!

Wenn man sie reizt, dann scheint Natalie Portman keinerlei Spaß zu verstehen. Natalie Portman hat jetzt tatsächlich damit gedroht, den Bollywood-Star Saif Ali Khan zu verklagen. Dieser hatte in den vergangenen Wochen mehrmals öffentlich eine Zusammenarbeit mit seiner Hollywood-Kollegin angekündigt. Wie „The Times of India“ berichtet, hatte der Schauspieler von einer gemeinsamen romantischen Komödie gesprochen. Offenbar war dies allerdings völlig aus der Luft gegriffen und so gar nicht lustig in den Augen von Natalie Portman!

Nachdem Portmans Anwälte sich eingeschalten hatten, ruderte Saif Ali Khan zurück. Er erklärte: „Es war ein Scherz, es tut mir leid. Ich war einfach nur wegen der ganzen Spekulationen um mein Privatleben sehr genervt.“

Also habe er diese Geschichte erfunden, um abzulenken. Eine Taktik die hätte aufgehen können, nun steht er allerdings auch als Lügner da, was seine persönliche Situation nicht verbessern dürfte. Auch seine Fans zeigen sich enttäuscht von dem Star aus den Bollywood-Filmen.

Natalie Portman - 18th Annual Screen Actors Guild Awards - Press Room Foto: (c) Tina Gill / PR Photos