Noel Gallagher verdient immer noch an Oasis

Noel Gallagher ist glücklich, wenn sein Bruder Liam mit seiner Band die alten „Oasis“-Songs anstimmt. Es gab in der letzten Zeit immer wieder Schlagzeilen darüber, dass Noel es nicht wollen würde, denn die Songs hätten einen besseren Rahmen verdient. Nun scheint er sich allerdings eine besseren zu besinnen und der Grund dafür ist der einfachste Grund der Welt … das liebe Geld natürlich!

Noel Gallagher sagte gegenüber der britischen „Sun“: „‚Beady Eye‘ haben meine Erlaubnis, meine Songs zu spielen und sie sollten tun, was sie wollen.“ Der Grund warum Noel da so entspannt ist? Da die Urheberrechte der Lieder bei ihm liegen, sahnt er jedes Mal mit ab, wenn seine ehemaligen Kollegen eines der „Oasis“-Lieder auf ihren Konzerten spielen.

Naja, es wäre auch ein peinlicher Streit geworden, denn die beiden Brüder bringt man halt beide mit Oasis in Verbindung und die Fans hätten ein derartiges Theater nicht verstehen könne und wollen, oder?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.