Peter Jackson plant „Der kleine Hobbit“ in drei Teilen

„Der kleine Hobbit“ wird eine Film-Trilogie. Das hat Peter Jackson jetzt offiziell bestätigt. Eigentlich waren nur zwei Filme geplant, nun werden es doch drei. Der Regisseur schrieb dazu auf „Facebook“: „Erst am Ende der Dreharbeiten setzt man sich hin und sieht sich den Film, den man gemacht hat, an. Vor kurzem haben Frank, Phil und ich zum ersten Mal einen frühen Zusammenschnitt des ersten Films angesehen – und einen großen Teil des zweiten. Wir haben uns sehr gefreut, wie die Geschichte zusammenkam, besonders über die Stärke der Charaktere und über den Cast, der sie zum Leben erweckt hat. All das hat die einfache Frage aufgeworfen: Wollen wir die Chance ergreifen, mehr von der Geschichte zu erzählen? Und die Antwort aus unserer Perspektive als Filmemacher und als Fans war ein vorbehaltloses ‚Ja‘.“

Der erste „Hobbit“-Film soll übrigens im Dezember dieses Jahres in die Kinos kommen, der zweite folgt voraussichtlich im Dezember 2013. Es wird nun gemutmaßt, dass der dritte Teil im Sommer 2014 veröffentlicht wird.

Peter Jackson - "The Lovely Bones" New York Premiere Foto: (c) Sylvain Gaboury / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.