Robert Pattinson: Kristen Stewarts Meinung ist extrem wichtig!

Wer bewertet nicht alles was Robert Pattinson so tut! Jedes Magazin und jeder Berater hat zu jedem seiner Schritte eine ganz eigene Meinung. Doch wer sind die Menschen die ihn dann auch wirklich beeinflussen. Die Meldung, dass Kristen Stewart ihren Robert Pattinson ganz stark in seinen Entscheidungen beeinflusst wird wohl kaum jemanden überraschen, denn angeblich sind die beiden schon seit über drei Jahren ein Paar. Das Robert Pattinson allerdings richtig nervös werden kann wenn er ihre Meinung noch nicht gehört hat, das ist zumindest eine interessante Randnotiz.

Gegenüber der „Elle Brazil“ berichtete er wie es war als er auf ihre Meinung bezüglich „Cosmopolis“ warten musste. Geschehen ist das Ganze beim Filmfestival in Cannes: „Letztendlich war es wunderbar, die Unterstützung des anderen zu haben“, sagte er über das Glück, dass Kristen Stewart bei der Premiere an seiner Seite war. „Ihre Gegenwart bei der Galavorstellung von ‚Cosmopolis‘ hat mich echt nervös gemacht. Sie saß vor mir. Ich schaute die ganze Zeit auf ihren Nacken und versuchte herauszufinden, ob sie den Film mochte oder nicht. Erst am Ende, als Kristen mir sagte, dass sie ihn liebt, habe ich mich wieder beruhigt.“

Schöne Geschichte, klingt nach echter Vertrautheit und ist auch ein Hauch romantisch, oder? Wir hoffen, dass Robert Pattinson und Kristen Stewart noch lange Freunde oder was auch immer bleiben!

Robert Pattinson - 65th Annual Cannes Film Festival Foto: (c) Pixplanete / PR Photos