Steve Carell sieht kein Talent!

Wir haben es immer geahnt, viele Comedians sind eigentlich gar nicht lustig. Steve Carell hält sich selber auch nicht für sonderlich talentiert. Steve Carell hört gute Witze lieber als sie selbst zu erzählen. Zwar ist der 49-Jährige als Comedian bekannt geworden, glaubt aber nicht, dass er selbst wirklich lustig ist. Viele Insider berichten, dass der eine oder andere Star aus der Comedy-Szene eigentlich überhaupt kein lustiger Mensch sein. Um andere zu belustigen muss man also nicht zwingen humorvoll veranlagt sein.

In der TV-Show „Daybreak“ sagte Steve Carell: „Was Witze angeht, bin ich eher ein Konsument: Ich liebe es, einen guten Witz zu hören, aber ich habe keine guten Witze auf Lager. Ich kann sie nicht erzählen.“

Also, wenn sie auch so ein ernster, nach innen gekehrter Mensch sind und diese Worte hier lesen, klettern sie mal auf eine kleine Comedy-Bühne und schauen wie die Menschen auf sie reagieren. Wenn die die ganze Zeit lachen, dann sagen sie schon mal ihrem Banker Bescheid … das Geld wird kommen!