Sylvester Stallone: Er begrub seinen Sohn!

Sylvester Stallone trauert. Sein ältester Sohn ist vor einigen Tagen plötzlich und unerwartet verstorben. Freunde fanden ihn tot in seiner Wohnung und zu der entsetzlichen Trauer gesellt sich die Frage nach dem warum. Man munkelt von unerfüllten väterlichen Anforderungen an den Sohn, doch das alles ist fraglich. Sage Stallone mag nicht das beste Verhältnis zu seinem Vater Sylvester Stallone gehabt haben, doch das alles tritt nun vor dieser schrecklichen Tragödie in den Schatten. Was auch immer in der Vergangenheit zwischen den beiden gestanden haben mag, ist nun im Angesicht des Todes völlig unwichtig geworden.

Vorgestern musste der Schauspieler nun seinen schweren Gang antreten. Kinder sollten nie vor ihren Eltern sterben müssen. Sylvester Stallones Sohn Sage ist vorgestern (21.07.) beerdigt worden. Der 36-Jährige wurde am 13.Juli tot in seiner Wohnung aufgefunden. Die Beerdigung fand im engsten Familienkreis in der St.Martins-Kirche in L.A. statt. Die Todesursache des 36-Jährigen ist noch nicht genau geklärt. Man geht von einer Überdosis Medikamente aus.

Sylvester Stallone - "His Way" Los Angeles Premiere Foto: (c) David Gabber / PR Photos