Sylvester Stallone: Warum musste sein Sohn sterben?

Der viel zu frühe und überraschende Tod seines Sohnes lässt Schauspieler Sylvester Stallone augenscheinlich keine Ruhe und er will unbedingt Antworten haben! Sage Stallone war sein ältester Sohn und diese schreckliche Tragödie hat den „Rocky“-Star schwer getroffen. So greift er nun zu etwas ungewöhnlichen Mitteln, um Licht ins Dunkel zu bringen: Sylvester Stallone hat einen Privat-Detektiv angeheuert. Der Schauspieler will die Aufklärung des Todes seines Sohnes halt nicht allein der Polizei überlassen.

Laut „tmz.com“ soll ein gewisser Scott Ross herausfinden, warum Sage Stallone gestorben ist. Angeblich schließt Sylvester Stallone ein Fremdverschulden nicht aus, auch wenn es hierfür keine Beweise gibt. Außerdem will Stallone genau wissen, wie Sage die letzten Wochen seines Lebens verbrachte, welche Probleme ihn beschäftigten. Sage Stallone wurde am Freitag (13.07.) tot in seiner Wohnung aufgefunden. Eine Obduktion wurde bereits durchgeführt, bis die Ergebnisse da sind, werden aber noch einige Wochen ins Land gehen. Somit weiß man noch nicht, warum Sage im Alter von 36 Jahren starb.

Sylvester Stallone - "His Way" Los Angeles Premiere Foto: (c) David Gabber / PR Photos