The Gaslight Anthem steigen auf Position zwei der Album-Charts ein

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die US-amerikanische Band The Gaslight Anthem ist mit ihrer aktuellen Platte „Handwritten“ in den deutschen Album-Charts auf Platz zwei eingestiegen. Das teilte das Marktforschungsunternehmen Media Control mit. Auf Platz eins befindet sich noch immer Rapper Cro mit seinem Album „Raop“.

Linkin Park rutschte auf die Drei. Das neue Best-Of-Album von Slipknot „Antennas To Hell“ platziert sich auf Rang zehn. Als weiterer Neueinsteiger sind Blank & Jones mit „Relax Edition 7“ auf der zwölf zu finden. In den Top drei der Single-Charts hat sich seit letzter Woche nicht viel verändert. Platz eins belegt noch immer Lykke Li mit „I Follow Rivers“. Auch der dritte Platz wird, wie vor sieben Tagen, von Gusttavo Lima mit „Balada“ belegt. Nur auf der Zwei gibt es eine Veränderung: Asaf Avidan & The Mojos mit ihrer Single „One Day/Reckoning Song“. Als bester Neueinsteiger der Single-Charts finden sich Owl City und Carly Rae Jepsen mit dem Song „Good Time“ auf Platz 23.

The Gaslight Anthem, Universal,  Text: dts Nachrichtenagentur
Foto: The Gaslight Anthem, Universal, Text: dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.