Berlin Tag und Nacht: Will sich Joshua von Hanna trennen?

Die Krise ist noch nicht überstanden: Nach dem Streit am Vortag befürchtet Hanna (Anne Wünsche), dass Joshua sich von ihr trennen will, als er sie zu sich in den Proberaum einlädt. Dort weht ihr sofort von Joshuas Band ein harter Wind entgegen, und auch Michelle taucht plötzlich wieder auf. Ach Mensch, ich hoffe die beiden raufen sich wieder zusammen. Die Beiden sind doch so ein süßes Paar.

Ich musste gerade beim Schreiben doch mal kräftig schmunzeln: Ole (Falko Ochsenknecht) merkt, dass seine Tiger-Unterhose!!! sowie seine Roy-Black-Platte verschwunden sind und verdächtigt zunächst die WGler. Kurz darauf liegt jedoch eine DVD vor der Tür. Als die WGler sich diese ansehen, stellen sie entsetzt fest, dass jemand nachts den schlafenden Ole gefilmt hat. Na gut,das ist dann natürlich überhaupt nicht lustig, sondern eher bedrohlich. Wer da wohl hinter steckt?

Da wäre ich gerne dabei gewesen: Basti (Marvin Schlapbach) veranstaltet auf dem Hausboot eine Beachparty, zu der er die Masseurin Malee bestellt hat. Diese entpuppt sich als bildhübsch und Basti verknallt sich Hals über Kopf in sie. Doch dann macht er eine erstaunliche Entdeckung.

Heute um 19:00 Uhr bei RTL II – Berlin Tag und Nacht – Folge 223

Hanna und Joshua Foto: (c) RTL II