Brad Pitt: Er übertreibt es!

Brad Pitt liebt seine Kinder sehr. Doch manchmal kann man sich nur wundern, welche doch sehr merkwürdigen Blüten seine Liebe treibt: Der Sohn von Brad Pitt müsste man sein – dann bekäme man zu seinem elften Geburtstag ein Motorrad geschenkt. Der kleine Maddox wurde jetzt elf Jahre alt und er bekam von seinem Dad seine Suzuki DRZ-125.

Ein Insider sagte der “Sun”: “Brad war immer schon ein sehr spendabler Vater. Maddox hat großes Interesse an Motorrädern… Bei seinem Haus hat er eine Strecke durch den Wald und am See entlang anlegen lassen. Brad und Maddox waren gleichermaßen erfreut über die Motorradstrecke. Da gibt es auch einige Sprünge und Pfützen – so werden sie richtig schön schmutzig. Das Bike hat eine automatische Kupplung und natürlich schenkte Brad Maddox auch einen eigenen Helm und Schutzkleidung. Brad führte Maddox in die Garage – und da war das Motorrad. Maddox war verrückt vor Freude, er konnte es nicht erwarten, das Ding auszuprobieren. Er fuhr den ganzen Tag damit herum…”

Brad Pitt - "Moneyball" Oakland Premiere - Arrivals - Paramount Theatre of the Arts Foto: (c) Jonathan Shensa / PR Photos