Carly Rae Jepsen ist schüchtern!

Musiker und Schauspieler verkaufen sich gerne in der Öffentlichkeit anders als sie wirklich sind. Carly Rae Jepsen hat uns in ihrem Videoclip auch ganz schön an der Nase herumgeführt. Sie ist im wahren Leben ziemlich schüchtern. Die kanadische Sängerin würde niemals einen Mann ansprechen, so wie das in ihrem Video zu „Call Me Maybe“ zu sehen ist. Natürlich sind wir ihr nicht böse deshalb, denn das Video ist ja echt verdammt gut gelungen.

Die 26-Jährige Carly Rae Jepsen sagte „MTV News“ dazu: „Nun, ich denke, in Wahrheit war ich nie mutig genug, um einen Typen auf diese Weise anzumachen. Aber ich mag es irgendwie, durch meine Musik zu leben und eine mutigere Version von mir in Songs zu sein. Und das ist es nicht allein. Es ist einfach dieses Flirten und diese Vorstellung zu übernehmen. Es ist einfach, sich da hineinzuversetzen.“

Carly Rae Jepsen schaffte mit „Call Me Maybe“ in diesem Jahr den internationalen Durchbruch.

Carly Rae Jepsen - 2012 MuchMusic Video Awards Foto: (c) Robin Wong / PR Photos