Jake Gyllenhaal und Dakota Johnson verliebt?

Man verliebt sich wie Jake Gyllenhaal in eine schöne Frau aber weiß nicht so recht wie man ihr Herz vollends erobern kann. In diesem Fall soll es genauso sein. Er ist verliebt, sie wahrscheinlich auch, doch sie will erobert werden. Noch scheint Jake Gyllenhaal den Schlüssel zu ihrem Herzen nicht gefunden haben, doch wahrscheinlich gibt er sich einfach zu viel Mühe. Naja, um wen geht es denn eigentlich?

Jake Gyllenhaal hat angeblich sein Herz an Dakota Johnson verloren. Der Schauspieler hat ein genau dieses neue Objekt der Begierde im Blick. Ein Freund von Jake Gyllenhaal verriet gegenüber dem „National Enquirer“: „Jake ist hin und weg. Er ist davon überzeugt, dass sie zusammen gehören. Aber sie lässt ihn zappeln. Jeden Tag telefoniert er mit ihr oder schreibt eine SMS und vertraut dabei ganz auf seinen Charme.“

Jake Gyllenhaal und Dakota Johnson, die übrigens die Tochter von Melanie Griffith und Don Johnson ist, lernten sich letzten November bei der 60. Geburtstagsfeier von Sänger Sting kennen.

Jake Gyllenhaal - "Source Code" Los Angeles Premiere Foto: (c) David Gabber / PR Photos