Jean-Claude Van Damme: Heiße Affäre mit Kylie Minogue?

Jean-Claude Van Damme erinnert sich anscheinend gerne an eine gewisse junge Dame zurück, mit der er vor vielen Jahren mal „Knick Knack“ gemacht hat. Allerdings sind seine Aussagen über diese Affäre etwas wirr und ich würde mir gerne mal die Version besagter Dame anhören… Die ist nämlich auch keine Unbekannte! – Hatten Kylie Minogue und Jean-Claude Van Damme eine Affäre?

Der heute 51-jährige Van Damme erklärte jetzt: „Ich sage dir was, du solltest sie fragen. Sie kann sich besser erinnern. Ich bin jetzt 51 Jahre alt und weißt du, wie viele Schläge ich in ‚Expendables‘ ins Gesicht bekommen habe? Nein, nein, nein. Und wenn es passiert ist, was ist schon dabei. Wer will das wissen?… Na gut, vielleicht. Ja, ok, ja, ja, ja. Es ist passiert. Es war in Thailand, wir hatten eine Affäre.“ Und dann erklärte Van Damme noch, er und Kylie hätten „wunderbare Momente“ gehabt: „Süße Küsse, wunderbares Liebe machen. Es wäre abnormal gewesen, keine Affäre zu haben, sie ist so wundervoll. Sie stand jeden Tag mit diesem tollen Lächeln vor mir…“

Kennengelernt haben sich Jean-Claude Van Damme und Kylie Minogue übrigens bei den Dreharbeiten zu „Street Fighter“ – vor vielen, vielen Jahren…

Jean-Claude Van Damme - "The Expendables 2" UK Premiere Foto: (c) Landmark / PR Photos