„Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt“: ProSieben gibt richtig Gas!

Ich habe es ja vorausgesagt: Joko und Klaas unterhalten halb Deutschland, und die Einschaltquoten nach der ersten Folge zeigen mir, dass ihr es ähnlich seht. Doch ProSieben gibt sich damit nicht zufrieden. Unter dem Motto „Bada Boom – Die Woche, die knallt!“ läuft im Moment die größte ProSieben Programmoffensive der letzten Jahre. Hinter dem aufmerksamkeitsstarken Slogan, der ab Mitte Juli in zahlreichen Kampagnenelementen als Leitidee fungiert, steckt ein starkes Aufgebot an neuem Programm, welches ab Ende August bei ProSieben zu sehen sein wird.

Die Zuschauer können sich ab dem 24. August auf spektakuläres Programm freuen: Neue Shows wie „Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt!“, die neue Staffel „Switch Reloaded“, den Superblockbuster „SALT“ mit Angelina Jolie, das große Serienfinale von „Desperate Housewives“ und zwei brandneue US-Sitcoms („2 Broke Girls“, „Suburgatory“). Zusätzlich runden neue Folgen der beliebtesten ProSieben Serien („Spartacus: Vengeance“, „The Simpsons“, „Eureka“, „Big Bang Theory“, „Two and a half Men“) die ProSieben Programmoffensive ab.

Mein persönliches Highlight (obwohl die anderen Serien auch echt gut sind) bleiben aber ganz klar die beiden schrägen Vögel Joko und Klaas. Und auch in der zweiten Folge geht es so richtig ab. Denn diesmal geht es um die Weltherrschaft: Klaas Heufer-Umlauf (28) und Joko Winterscheidt (33) stellen sich auch in der zweiten Ausgabe ihrer neuen ProSieben-Show „Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt“ (25. August 2012, 20.15 Uhr) dem globalen Spielduell. Während sich Joko noch über seinen Weltmeistertitel freut, sehnt sich Klaas nach Revanche: „Es geht nicht um Spaß, sondern darum, den anderen zu vernichten.“ Die Welt ist für diese beiden gerade groß genug: Joko und Klaas‘ knallharter Zweikampf führt sie wieder einmal um den Erdball. Die Route und die wahnwitzigen Aufgaben werden vom jeweils anderen festgelegt. Jokos Reise geht diesmal nach Belize, USA und Ecuador. Rivale Klaas muss Herausforderungen in Indien, Korea und Malaysia bewältigen. Die Entscheidung über Sieg oder Niederlage fällt allerdings nicht bei ihren weltweiten Abenteuern, sondern im Studio. Hier müssen die Kontrahenten bei weiteren Spielen hohe Leidensfähigkeit beweisen. Wer am Ende die meisten Länder erobert, wird Weltmeister. Ob Klaas dieses Mal jubeln darf?

Und für alle die noch mehr über die beiden schrägen Typen wissen möchten, habe ich hier noch den passenden Link:

Joko und Klaas auf ProSieben.de

„Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt“ am Samstag, 25. August 2012, um 20.15 Uhr auf ProSieben