Klaas Heufer-Umlauf gewinnt gegen Joko Winterscheidt im „Duell um die Welt“

Ein „Alles oder Nichts“ Spiel am Ende der Show entscheidet das Duell um die Welt bei Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf. Unglaublich unspektakulär im Vergleich zu den anderen Aktionen die die beiden am heutigen Abend haben bewältigen müssen. Die beiden sitzen auf zwei Stühlen die an Seilen befestigt sind und müssen gegenseitig versuchen das Seil des Gegners zu durchtrennen. Die Sägen sind an Stangen befestigt und es ist wahrlich keine leichte Übung, aber wie gesagt, ungewohnt unspannend.

Nach einiger Zeit kann Klaas Heufer-Umlauf den lieben Joko Winterscheidt vom Stuhl sägen und ist somit neuer Weltmeister. Die gesamte Show hatte Höhen und Tiefen, aber durchaus auch Potential für eine weitere Folge. Natürlich sollte man ein wenig aufpassen wenn man mit Lebensmitteln in der Öffentlichkeit spielt oder wenn man den jeweiligen Gegner in Lebensgefahr bringt um Quote zu machen, doch wir rechnen mal damit, dass es ein gutes Team hat welches die beiden Stars der Show zu beschützen weiß.

Klaas Heufer-umlauf gewinnt
Foto: (c) ProSieben