Landen „Die Atzen“ mit ihrer neuen Single „Feiern? Okay!“ erneut einen Sommerhit?

Im Jahr 2008 gab es eigentlich nur einen wahren Sommerhit „Hey, das geht ab…“ von die Atzen. Niemand, wirklich niemand konnte sich diesem Sound entziehen, ob man die Musik mag sein mal dahin gestellt. Es gab einfach kein Entkommen! Selbst meine damals 4 jährige Nichte trällerte bei jeder sich bietenden Gelegenheit mit Kleinkindstimme „Hey, das geht ab…“ Doch nicht erst seit ihrer Mega-Hymne vom Album „Atzen Musik VOL.1“ haben Die Atzen das Partyrapgame fest in Ihrer Hand.

Mit „Disco Pogo“, der Hitsingle von „Atzen Musik VOL.2“, wurden 2010 erneut Maßstäbe in Sachen Sound, Schweiß und Partywahnsinn gesetzt. Drei goldene Schallplatten, einen Platin Sales Award für über 300.000 verkaufte Singles von „Das Geht Ab!“, drei BRAVO Ottos, zwei Echonominierungen, einem VIVA Comet, 100.000.000 Youtube-Clicks und unzählige ausverkaufte Konzerte in ganz Europa später holten sich Die Atzen für ihren nächsten Streich mal eben die Königin des Deutschpop Nena ins Boot. Der Tanzflächenfüller „Strobo Pop“ war die Überraschungskollabo 2011 und steht nun ebenfalls kurz vor Edelmetallstatus.

Seit Mai 2012 steht das neue Album „Atzen Musik VOL.3“ in den Läden. Am 17.08.2012 wird nun die zweite neue Single „Feiern? Okay!“ (DJ Antoine vs. Mad Mark Construction) ausgekoppelt. Bei dem neusten Werk bekommen die Berliner Jungs Frauenarzt und Manny Marc prominente Unterstützung vom Schweizer Star DJ Antoine und dem bekannten Produzenten Mad Mark.

Ab September sind DIE ATZEN dann auf großer Tournee quer durch die Republik.