Lindsay Lohan ist nicht gerade arm!

Lindsay Lohan ist nicht gerade das, was sich eine Schwiegermutter für ihren Sohn wünscht, doch die Dame hat neben einigen Drogenproblemen auch noch ein ganz großes Plus: Nämlich das auf ihrem Konto. Finanziell ist sie nicht gerade schwach auf der Brust! Für Lindsay Lohan läuft es 2012 bisher richtig gut – wenigstens finanziell. Die Schauspielerin soll in diesem Jahr bereits rund zwei Millionen Dollar verdient haben.

Das will jedenfalls der Onlinedienst „TMZ“ erfahren haben. Demnach kassierte die 26-Jährige 810.000 Dollar dafür, dass sie die Hüllen Ende 2011 für den ‚Playboy‘ fallen ließ. Rollen in den TV-Filmen „Liz & Dick“, „The Canyons“ und „Scary Movie“ brachten ihr ebenfalls fast eine Million Dollar ein. Hinzu kommen noch verschiedene Model- und Werbejobs. Unter Geldmangel leidet Lohan im Moment also nicht.

Lindsay Lohan versucht gerade, nach ihren Drogen- und Alkohol-Skandalen wieder als Schauspielerin Fuß zu fassen. Die großen Rollen blieben ihr bisher allerdings verwehrt.

Lindsay Lohan - Star Magazine Celebrates Young Hollywood Foto: (c) Chris Hatcher / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.