Robert Pattinson und Kristen Stewart enttäuschen ihre Fans!

Da sieht man mal, was so ein Seitensprung für Kreise ziehen kann! Da haben sich die Fans von Robert Pattinson und Kristen Stewart schon so auf ihre beiden Lieblingsstars gefreut und dann so etwas! Aber Kristen und Rob wollen natürlich nicht aufeinandertreffen und womöglich noch glücklich in die Kamera grinsen oder dumme Fragen nach ihrer Trennung beantworten!

Robert Pattinson und Kristen Stewart enttäuschen ihre „Twilight“-Fans. Die Schauspieler, die seit kurzem getrennt sein sollen, werden nicht an vier geplanten „Twilight“-Conventions teilnehmen. Auch ihr Co-Star Taylor Lautner hat sich entschieden, nicht zu den Fan-Events zu reisen. In einer offiziellen Stellungnahme des Veranstalters heißt es:

„Obwohl Rob, Kristen und Taylor dieses Mal nicht bei uns sein werden, haben wir eine ganze Reihe super ‚Twilight‘-Stars und das Wochenende wird gefüllt sein mit besonderen Veranstaltungen, Film-Ausschnitten, Kostümausstellungen, Wettbewerben, Auktionen, Partys, exklusivem Merchandise, Musik und vielem mehr – darunter auch einige Überraschungen.“

Kristen Stewart wurde vor kurzem beim Seitensprung mit Regisseur Rupert Sanders erwischt. Seitdem soll sie von Robert Pattinson getrennt sein. Beide müssen aber wohl ab Herbst für ihren Film „Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht Teil 2“ werben – und das voraussichtlich auch gemeinsam.

Robert Pattinson - "The Twilight Saga: New Moon" Los Angeles Premiere- Arrivals Foto: (c) Albert L. Ortega / PR Photos