Sylvester Stallone erfand die Action-Filme!

Schon als kleiner Kerl hatte Sylvester Stallone ein großes Vorbild: Ein griechischer Halbgott musste es sein! Andere Jungs hatten da bestimmt ihren Vater oder den Präsidenten zum Vorbild erkoren,doch der Sylvester wollte ein Muskelberg werden! Und er hat später sogar ein eigenes Genre erschaffen. Aber da teilt er sich den Ruhm großmütig mit Kollegen Arnold Schwarzenegger! Nun wissen wir endlich wem wir all die tollen Action-Filme zu verdanken haben. Man könnte es auch Größenwahn nennen… Sylvester Stallone hat in seiner Jugend also „Herkules“ als Vorbild gehabt. Der Hollywood-Star wurde durch den Muskelmann zu seiner Schauspielkarriere inspiriert.

Im Interview mit „Cover Media“ sagte der 66-Jährige: „Als ich den Film ‚Herkules‘ sah, hat es bei mir Klick gemacht. Endlich hatte ich ein echtes Vorbild gefunden. Als dünner Junge bedeutete mir das sehr viel. Erinnert euch: Vor mir und Arnold Schwarzenegger gab es kein Actionfilm-Genre.“

Sylvester Stallone wird übrigens ab dem 30. August in „The Expendables 2“ in den Kinos zu sehen sein.

Sylvester Stallone - "The Expendables 2" UK Premiere Foto: (c) Landmark / PR Photos