Tim Bendzko: Ruhig ist besser!

Wenn ein Musiker sich der großen Bühne verpflichtet fühlt und den tosenden Applaus seiner Fans zu genießen weiß, dann hört er sicherlich auch daheim wahnsinnig viel und auch gerne laut Musik! Nicht so offenbar Tim Bendzko. Der Musiker der unser Land im Sturm erobert hat ist daheim ein ganz besonderer Mensch. Tim Bendzko ist nämlich ein Freund der leisen Töne, bisweilen sogar der absolut stillen Töne.

Auf die Frage von Kinderreportern des Essener „WAZ“, welche Musik er am liebsten höre, sagte der 27-Jährige: „Am liebsten höre ich nix. Stille finde ich toll.“ Und mit wem hätte Tim Bendzko gerne im Duett gesungen? Mit Michael Jackson. Aber, so der Sänger: „Das geht ja leider nicht mehr.“

Klingt so als haben auch Musiker das Bedürfnis von Zeit zu Zeit mal auszuspannen von ihrem Job. Man kann jeden Job mit Leib und Seele machen, doch Pausen brauchen wir alle, oder?

Tim Bendzko Foto: (c) Karsten Lauer / FirstNews

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.