Unser Traum vom Haus: Familie Terhaag Fischer, Familie Meziani und die Mäckel-Brüder

In der Vox Doku-Soap „Unser Traum vom Haus“ werden Familien begleitet, die sich ihren Traum vom eigenen Haus vom ersten Spatenstich, über Anbauten bis hin zum Einzug mit allen möglichen Herausforderungen, die sich in den Weg legen, stellen. In der zweiten Folge steht nach zwei Monaten Bauzeit ein Dachstuhl bei den Mäckel-Brüdern. Der zweite wird heute montiert, von Schreiner Christian. Allerdings sind die beiden Brüder knapper Worte bei dem, was andere Handwerker auf ihrer Baustelle hinterlassen haben: eine schief gegossene Treppe und Pfusch am Mauerwerk. Wer die beiden Herren kennt weiß, dass es nun nicht nur Sprüche hageln wird.

Südlich von Hamburg in Maschen hat Familie Meziani ihr Traumgrundstück gefunden. Doch das Bodengutachten macht ihrem Glück einen Strich durch die Rechnung. Unter ihrem Grundstück befindet sich eine Torflinse, die ihr Haus auf diesem instabilen Grund absacken lassen könnte. Daher muss das Grundstück mit Betonpfählen „gesiebt“ werden, auf denen das Haus später ruhen soll. Der Preis für die schlechte Nachricht schlägt mit 35.000 Euro zu Buche. Aber damit nicht genug, bei einer Probebohrung wird festgestellt, dass der belastbare Baugrund neun Meter tiefer unter dem Torf als berechnet liegt, so muss tiefer gebohrt werden und die Kosten steigen auf 50.000 Euro. Droht ihr Glück vom Traumhaus nun zu zerplatzen? Anja will nicht aufgeben!

Bei Familie Terhaag Fischer werden die neuen Dielenbretter verlegt und Uwe samt seinem Kumpel lassen sich die Bretter von Britta und ihrer Freundin reichen. Es entwickelt sich ein klassisches Beispiel für eine typisch weiblich- männliche Kommunikation.
Zwei Monate hat die kleine Patchwork-Familie Zeit für die Renovierung, doch weil der Dachdecker keine Zeit hat, bleibt das Dach des Haupthauses viel zu lange offen. Ganz zum Ärger von Uwe, denn langsam aber sicher ziehen dicke Regenwolken am Himmel auf.

Heute um 18:15 Uhr bei VOX

Die Brüder Kevin (27, l.) und Christian Mäckel (30)
Foto: (c) VOX / Elke Bröder