X Factor 2012: Barne Heimbucher verliert Welpenschutz

Barne Heimbucher versucht sein Glück bei X Factor erneut. Beim letzten Mal hat er in seinen Augen zu viel Rap präsentiert, dieses Mal wird er mehr singen. Kann sich Sarah Connor noch an ihre Liebe für Barne Heimbucher erinnern. Vor seinem Auftritt übt er noch ein wenig auf der Gitarre. Hat er das nötig? Ja, um die Nervosität zu besiegen. Wie schlägt er sich denn in diesem Jahr auf der Bühne. Barne! Wir wollen dich!

Jetzt ist es endlich soweit … Barne Heimbucher entert die Bühne und Sarah Connor ist sich sicher, der ist zum Mann geworden und hat seinen Welpenschutz verloren. Er hat übrigens gerade sein Abi bestanden und fand es eigentlich auch gut, dass er erst die Chance hatte seine Schule zu beenden. Wie wird er heute singen?

Barne greift in die Saiten und beginnt zu singen. Wieder einmal geht es direkt ans Herz. Der Junge hat einfach eine gute Ahnung davon wie man Gefühle transportiert. Er hat den Welpenschutz zwar verloren, doch den braucht er doch auch gar nicht mehr. Sarah Connor gibt als erstes Mitglied der Jury ein X. Wann folgt Nummer zwei? Sarah Nasic und H.P. Baxxter geben ihm auch ein X! Er ist mal wieder im Bootcamp!

Barne Heimbucher Foto: (c) VOX / Guido Lange