X Factor 2012: „Riff Raff“ durch Sandra Nasic verhindert!

Riff Raff sehen aus wie richtig „Böse Buben“. Als sie hinter der Bühne von X Factor 2012 gefragt werden was sie singen werden, da antworten sie ganz brav: ABBA mit „Super Trouper“! Wollen die uns etwa auf den Arm nehmen? Die sehen nicht so aus als würden sie ABBA bringen. Als sie den Song ankündigen nimmt auch die Jury sie absolut nicht ernst. Echte Rocker bringen einen Song von ABBA. Geht das? Ja, das geht! Sie haben den Saal mit ihrer rockigen Musik verdammt schnell im Griff, doch können sie auch singen?

Naja, singen ist wahrscheinlich etwas anderes, aber die Jungs machen so viel Stimmung, das H.P. Baxxter ihnen einfach ein X geben muss. Wird sich auch Sandra Nasic erweichen lassen, die Jungs müssten doch voll auf ihrer Wellenlänge sein! Sarah Connor gibt überraschend das zweite X! Doch da fehlt leider noch eines! Wird es klappen? Gesanglich reicht es ja eigentlich nicht!

Moses Pelham und Sandra Nasic bleiben hart, auch als Sarah Connor Sandra ein wenig anbettelte … Sandra blieb hart!

Riff Raff bei X Factor 2012

Foto: (c) VOX

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.