Andy Williams ist tot

Andy Williams ist tot! Der Sänger verstarb am Dienstag (25.09.) im Alter von 84 Jahren an Blasenkrebs. Das teilte jetzt der Sprecher von Williams mit. Die Familie des Sängers bat darum, davon abzusehen, Blumen niederzulegen, stattdessen sollten doch Spenden an die Blasenkrebsstiftung “Advocacy Network” getätigt werden. Von 1956 bis in die 1970er Jahre war Williams mit 45 Titeln in den US-Charts vertreten. Dazu gehörte zum Beispiel “Butterfly”. “Moon River” aus dem Film “Breakfast At Tiffany’s” wurde zu Williams’ Erkennungsmelodie.