Berlin Tag und Nacht: Kann Joe tatsächlich Jessica retten?

Hoffentlich kriegt Hanna (Anne Wünsche) jetzt die Kurve und versaut sich nicht noch den Schulabschluss: In der heutigen Folge muss sie für den Schulsport einen Leistungstest absolvieren. Krätze (Marcel Maurice Neue) versucht, Hanna zu motivieren und trainiert sie. Zunächst bleibt der Erfolg aus und Hanna will schon aufgeben, doch so schnell lässt Krätze nicht locker.

Ich kann es ja gut nachempfinden: Alina (Saskia Beecks) schwebt auf Wolke Sieben, aber Fabrizio (Fernando Jose della Vega) warnt sie davor, die Dinge zu überstürzen. Obwohl Alina sich vornimmt cool zu bleiben, trifft sie sich bereits am Nachmittag erneut mit Rebecca – und platzt beinahe vor Eifersucht, als diese in ihr den Gedanken weckt, nur eine von vielen zu sein.

Ich bin wirklich erleichtert, dass die Freunde in der WG sich doch entschlossen haben, das Richtige zu tun: Da sich die WGler einig waren, Jessica (Chameen von Klepacki) zu unterstützen, machen sie Vorschläge, was sie mit ihr unternehmen könnten. Schließlich nimmt sich Joe (Lutz Schweigel) Marcels (Patrick Günther) kleiner Schwester an. Und ich hoffe, dass diese Art von Unterstützung Jessica auch wirklich hilft, clean zu bleiben…

Heute um 19:00 Uhr bei RTL II – Berlin Tag und Nacht – Folge 265

Joe und Jessi
Foto: (c) RTL II