Billie Joe Armstong von „Green Day“ im Krankenhaus! Stimme weg!

Den ganzen Tag haben wir uns Sorgen um Billie Joe Armstong von „Green Day“ gemacht. Die Meldungen über einen plötzlichen Gang ins Krankenhaus haben uns einfach keine Ruhe gelassen. Was war passiert? „Green Day“ sind am Wochenende (01./02.09.) gezwungen gewesen, ihren Auftritt beim I-Festival in Bolognia abzusagen. Frontmann Billie Joe Armstong landete im Krankenhaus. Was genau dem Rocker fehlte oder fehlt, war bisher nicht bekannt.

Seine Bandkollegen Mike Dirnt und Tre Cool erklärten in einem Video auf ihrer Webseite: „Wir entschuldigen uns vielmals. Billy musste gestern Abend ins Krankenhaus gebracht werden. Der Arzt denkt, dass es keine gute Idee ist, dass er heute auftritt. Wir sind am Boden zerstört. Wir sind genauso traurig wie ihr. Billie ist deshalb extrem sauer und wir sehen euch schon bald.“

Jetzt vermeldet der Branchendienst „TMZ“, dass Billie Joe Armstong wohl Probleme mit den Stimmbändern habe. Diese Meldung ist zwar noch nicht von der Band bestätigt worden, doch die Tatsache, dass der charismatische Sänger wieder entlassen wurde ist schon einmal sehr beruhigend!

Übrigens: „Green Days“ neues Album „!Uno!“ kommt am 21. September auf den Markt. Es wird das erste einer Album-Trilogie sein. Im November folgt dann „!Dos!“ und im Januar 2013 erscheint schließlich „!Tres!“.

Billie Joe Armstong von "Green Day" im Krankenhaus! Stimme weg! - Promi Klatsch und Tratsch

Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.