Chris de Burgh kommt mit neuem Album und Tour!

Was ganz großes hat mal wieder Chris de Burgh geschafft: Mit „Home“, seinem neuesten Album, hat er ein seltenes und sehr intimes Album hingelegt. Aber es ist noch mehr: Eine Retrospektive berührender Songs seiner Weltkarriere, die er selbst produziert und in seinem eigenen Studio aufgenommen hat. Darunter sind auch eher unbekanntere Songs. Das hatte auch seinen Grund:

„Deshalb habe ich bewusst auf manche berühmten Songs verzichtet, um den einen oder anderen Brillanten, den manche Menschen vielleicht bisher nicht so wahrgenommen haben, besser strahlen zu lassen“, sagt der Künstler. Und es geht hier wirklich sehr privat zur Sache! Vom Opener „Waiting For The Hurricane“, der gleichzeitig die erste Singleauskoppelung ist, über die Reflektion einer Beziehung („Tender Hands“), Stücken aus den letzten drei Jahrzehnten, bis zu „Goodnight“, das auf „Far Beyond These Castel Walls“ von 1974 erschien.

Chris de Burgh findet sein Werk sehr gelungen und sagt: „Die Lyrics beziehen sich alle auf die Songs meines Debut Albums und ich fand das war ein schöner Abschluss für ‘Home’.“ Das Album erscheint am 12.10.2012 und wer möchte, kann sich das Ganze bald live erleben: Die große Tour startet im Frühjahr 2013

Ablumcover Chris de Burgh Home

05-04-2013 – Trier
06-04-2013 – Stuttgart
09-04-2013 – München
13-04-2013 – Mannheim
14-04-2013 – Erfurt
15-04-2013 – Berlin
16-04-2013 – Braunschweig
18-04-2013 – Hamburg
20-04-2013 – Oberhausen
11-05-2013 – Dresden
12-05-2013 – Zwickau
16-05-2013 – Frankfurt
17-05-2013 – Frankfurt
19-05-2013 – Köln
22-05-2013 – Nürnberg
24-05-2013 – Hof
25-05-2013 – Regensburg
30-05-2013 – Siegen