Das Supertalent 2012: Juliette Schoppmann mit „Pour Que Tu M’Aimes Encore“ von Celine Dion

Juliette Schoppmann (32) geht heute auf die Bühne von „Das Supertalent 2012“. Die kennen wir doch? Seit der ersten Staffel von DSDS ist schon verdammt viel Zeit vergangen. Dieter Bohlen informiert sich erst einmal was alles geschehen ist in den letzten Jahren. Offenbar haben Dieter und Juliette noch eine kleine Rechnung offen. Dieter schaut ganz versteinert als sie dies in die Kameras sagt. Bei DSDS hatte sie noch kurze Haare und nicht nur Dieter, auch Michelle Hunziker war damals im Team von DSDS.

Natürlich haben wir alle sie noch in verdammt guter Erinnerung, denn sie ist einfach eine wahnsinnig gute Sängerin!

Doch irgendwann wurde die ganze Geschichte unlustig. Juliette wurde mit schlimmen Schlagzeilen konfrontiert. Sie hat es einfach nicht verstanden. Es ging um einen Song den Dieter Bohlen für sie geschrieben haben soll. Sie hätte diesen Titel angeblich abgelehnt, was sie aber nie getan hätte. Juliette Schoppmann hatte kein Angebot auf dem Tisch und sie versteht es bis heute noch nicht.

Juliette Schoppmann (32) aus Stade singt heute bei „Das Supertalent 2012“ den Titel „Pour Que Tu M’Aimes Encore“ von Celine Dion. Und ich hatte es befürchtet, sie hat kaum den ersten Teil der Strophe gesungen, da hatte ich schon eine Gänsehaut, sie singt einfach unfassbar gut und ist natürlich im Halbfinale!

Juliette Schoppmann (32) aus Stade singt "Pour Que Tu MÁAimes Encore" von Celine Dion Foto: (c) RTL / Andreas Friese

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.