Gehen Andrea Berg und Dieter Bohlen im Streit auseinander?

Das Showbusiness ist hart und es stehen einem sehr viele Konkurrenten gegenüber. Schon längst ist Schlagersängerin Andrea Berg nicht mehr die einzige bekannte Sängerin am deutschen Schlagerhimmel. Helene Fischer macht ihr im Rennen um den Platz eins immer wieder hart zu schaffen. Im Musikgeschäft gab es bisher ein absolutes Traumteam: Andrea Berg und Dieter Bohlen. Klar, dass beide perfekt zusammenpassten. Sie arbeiteten eng zusammen und nahmen sogar zwei Platten auf. Es handelt sich hierbei um die eher neu veröffentlichten Platten von Andrea Berg „Schwerelos“ und „Abenteuer“, die sofort die Plätze in den Charts stürmten und so die Schlagersängerin auf Platz eins fliegen ließen. Deshalb ist die heutige Nachricht, die uns erreicht hat, kaum zu verstehen.

Es ist Schluss zwischen Andrea Berg und Dieter Bohlen. Das melden diverse Magazine. Vorerst, so heißt es, wollen beide erst einmal getrennte Wege gehen und nicht mehr an neuen gemeinsamen Hits arbeiten. Der Pop-Titan Dieter Bohlen äußerte sich kurz zu der musikalischen Trennung: „Man soll doch gehen, wenn es am schönsten ist. Ich wünsche Andrea auf ihrem Weg weiter viel Erfolg“.

Klingt nicht so, als würden sie im Streit auseinandergegangen sein. Andrea Berg hat sich zu der beendeten Zusammenarbeit noch nicht geäußert. Wir wünschen beide (Andrea Berg sowie Dieter Bohlen) weiterhin viel Erfolg.

Dieter Bohlen DSDS 2012 Foto: (c) RTL

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.