Harry Styles investiert in Immobilie!

Ob Harry Styles hier strategisch investiert oder sich einfach nur etwas gönnen will ist noch nicht bekannt, doch seine Hütte hat sich jedenfalls ganz schön vergrößert. Harry Styles kann nun ein Luxus-Domizil sein Eigen nennen. Der gerade einmal 18-jährige Sänger von „One Direction“ hat sich in London ein schickes Häuschen im Wert von rund vier Millionen Euro gekauft. Da die Immobilienpreise in London eigentlich nur steigen wird er sie wahrscheinlich deutlich teurer weiter verkaufen können, bei dem Vorbesitzer!

Eine Quelle erzählte gegenüber der Zeitung „Daily Mirror“ über Harry Styles: „Das neue Haus ist riesig im Vergleich zu seinem alten. Es hat vier Schlafzimmer und genauso viele Badezimmer. Zudem hat es einen weitläufigen, offenen Wohnbereich. Für Partys ist das Haus perfekt.“ Was ein Glück! Dann passt das Haus ja auch zu seinem Image!

Harry Styles gilt übrigens als der Womanizer von „One Direction“. Der Brite machte schon mehrmals Schlagzeilen, weil er auch Frauen um die 30 nicht abgeneigt ist.

Harry Styles - One Direction in Concert Foto: (c) Landmark / PR Photos