Jessie J und ihre Glatze

Jessie J wird sich am 15. März 2013 von ihrer Haarmähne verabschieden. Die Sängerin wird sich dann im Rahmen der Wohltätigkeitsveranstaltung „Comic Relief“ ihren Kopf rasieren. Sie twitterte jetzt dazu: „Vor einem Jahr habe ich gesagt, ich würde mir den Kopf für einen wohltätigen Zweck rasieren. Ich habe mir lange Zeit damit gelassen, sicherzustellen, dass, wenn ich mir den Kopf rasiere, so viel Geld wie möglich an einen guten Zweck geht. Ich habe für die perfekte Zeit und das richtige Wohltätigkeitsprojekt gewartet.“

Jetzt sei sie fündig geworden und könne Daten bekannt geben. Jessie zwitscherte: „Ich bin SO aufgeregt und geehrt, endlich offiziell ankündigen zu können, dass ich mir meine Kopf LIVE rasieren werde und ihr mir ALLE am @rednoseday im März 2013 zusehen könnt! Lasst uns Geld sammeln!“

Jessie J Foto: (c) Universal Music