Milla Jovovich ist eine zweigeteilte Persönlichkeit!

Wenn man sehr lange eine bestimmte Filmfigur verkörpert, kann es schon mal zu einer gewissen Verschmelzung kommen. Das ist auch so bei Milla Jovovich. Ihre „Alice“ wurde ein fester Teil von ihr. Sie hat die „Resident Evil“-Franchise wahnsinnig lieb gewonnen. Die Schauspielerin schlüpft immer wieder gern in die Rolle der Soldatin Alice.

Sie sagte „Flicks and Bits“ dazu: „Ich kenne sie so gut. Ich weiß, wie sie reagieren wird, was sie tun und nicht tun wird. Sie ist ein großer Teil meines Lebens geworden und ich entwickle mich weiter und sie auch.“ Deshalb freue sie sich auch so, dass bald der fünfte Teil der Filmreihe mit dem Titel „Resident Evil: Retribution“ in die Kinos kommen werde. Und auch hier biete die Geschichte wieder eine neue Wendung.

Milla Jovovich wörtlich: „Da gibt es viel Illusion gegen Realität in diesem Film und er wird die Leute überraschen. Es war toll, dass wir alle wieder zusammen waren. Das war toll!“ Also können wir uns wieder auf eine großartige Reise ins Herz der Finsternis freuen und uns an der taffen Zombie-Schlächterin erfreuen.

Milla Jovovich - 23rd Annual GLAAD Media Awards Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.