Schlag den Raab: Manuela Kurrat scheitert am Wissen und Schätzen!

Schon sehr früh scheint sich abzuzeichnen, dass Stefan Raab heute bei “Schlag den Raab” ein recht leichtes Spiel haben könnte. Im ersten Spiel des Abends ging es darum einen Koffer zu packen. Keine leichte Aufgabe für eine Frau, denn es ging darum ein bestimmtes Gewicht zu erreichen. Stefan Raab sah es übrigens erst einmal anders, denn er sah den Vorteil bei Manuela Kurrat. Das Zielgewicht von 20 Kilo erreichte Stefan Raab besser.

Dann stellte sich ob Elton heute Abend noch etwas wichtiges vor hatte, denn “Blamieren oder Kassieren” erfolgte noch in keiner Ausgabe von “Schlag den Raab” so früh. Manuela Kurrat hatte bei dem Spiel welches Raab beherrscht wie kein anderer dann auch keine Chance. Sie ist allerdings sportlich sehr fit und eine derartige Herausforderung steht heute Abend ja noch aus. Mal sehen ob sie körperlich punkten kann!

Manuela Kurrat (30) ist Kriminalkommissarin aus Magdeburg und wird heute versuchen Stefan Raab zu besiegen. Bei “Schlag den Raab” haben es Frauen in der Entscheidung des Publikums häufig das Nachsehen, somit startet die Show schon mit einer echten Überraschung. Natürlich ist es in ihrem Job schon verdammt wichtig körperlich Fit zu sein, ist sie da schon im Vorteil? Sie macht immer noch aktiv Siebenkampf und wurde im letzten Jahr in New York sogar Polizei-Weltmeisterin. Sie ist also schon extrem Vielseitig. Sie hat sich gar nicht selber angemeldet bei “schlag den Raab” das waren eigentlich ihre Freunde. Manuela Kurrat wird sich jetzt richtig ins Zeug legen und wenn Stefan Raab heute gegen eine Frau verliert, dann wird es wohl echt an seiner Ehre kratzen.

Wir verlosen am 29.10.2012 drei Exemplare des neuen “Schlag den Raab” Computerspiels unter unseren Facebook-Fans! Wenn du noch kein Fan von uns bist, dann kannst du das HIER ändern!

Schlag den Raab - Spiel 1 Foto: (c) ProSieben