Tom Hanks ein Frustfresser?

Wer in der letzten Zeit mal Tom Hanks über den Weg gelaufen ist, der musste feststellen, dass der Schauspieler ganz schön proper daherkommt. Tom Hanks hat halt offenbar mächtig zugelegt. Der Hollywood-Star erschien zu den Emmys ziemlich füllig. Und nicht nur das: der 56-Jährige trägt nun auch einen Schnauzer. Allerdings war Tom Hanks auch erfolgreich. Er konnte einen Emmy gewinnen. Und zwar für seine Projekt „Game Change“. Die Serie wurde zur „besten Mini-Serie“ ernannt. Hanks ist einer der Produzenten des TV-Projekts.

Ob Tom Hanks derzeit etwas fülliger ist weil er sich auf eine Rolle vorbereitet oder ob er einfach nur das Leben ein wenig zu sehr genossen hat ist nicht bekannt. Sorgen oder Kummer hat Tom jedenfalls nicht zu verarbeiten, auch wenn manch eine Webseite hier schon wieder Vermutungen anstellt. Tom Hanks geht es derzeit echt gut, ganz gleich wie viel Kilos er auf die Wage bringt.

Tom Hanks - "Larry Crown" Berlin Premiere - Arrivals Foto: (c) Away! / PR Photos