Berlin Tag und Nacht: Ole und der Betrug!

Ach Ole (Falko Ochsenknecht), wenn das mal gut geht: Doch zunächst ist Ole am Morgen überglücklich. Seine Traumfrau Jenny ist wieder Single und ihrem gemeinsamen Glück steht nichts mehr im Wege. Allerdings hat Ole diesem Glück mit einer hinterhältigen Intrige auf die Sprünge geholfen, von der Jenny niemals erfahren darf. Meiner Meinung nach ein ganz schlechter Start für eine Beziehung…

Ich finde Jessica (Chameen von Klepacki) hat immer noch nicht gelernt, sich ihren Problemen wie eine Erwachsene zu stellen: Denn sie gesteht ihren Mitbewohnerinnen, dass sie eine Gerichtsvorladung bekommen hat. Doch sie will nicht zu der Verhandlung gehen und das Problem ignorieren. Giulia informiert heimlich Marcel (Patrick Günther). Doch ob der schon wieder die Feuerwehr für seine Schwester spielen will, wage ich mal zu bezweifeln…

Über Peggy bricht in der heutigen Folge von „Berlin Tag und Nacht“ ein Gefühlschaos sonder gleichen ein: Als sie im Kosmetiksalon mit einer hochschwangeren Kundin konfrontiert ist, die ihr von ihrem tollen Leben vorschwärmt, bricht Peggy in Tränen aus. Jorge ruft ihre Mutter Inge an, die mit ihrer Freundin Elisabeth auftaucht, um Peggy von ihrem Kummer abzulenken. Widerwillig lässt sich Peggy auf einen Wellnesstag ein, der ein kurioses Ende nimmt.

Heute um 19:00 Uhr bei RTL II – Berlin Tag und Nacht – Folge 280

Berlin Tag und Nacht: Ole und der Betrug! - TV News
Foto: (c) RTL II

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.