Courtney Love: Neue Kleider braucht das Land!

Sie scheint gerade wieder echt viele Projekte am Start zu haben. Courtney Love präsentiert auf „Twitter“ ihre neue Modekollektion. Die Sängerin stellte einige Bilder der käuflichen Kleidungstücke online. Auf der Online-Plattform schrieb die 48-Jährige: „Meine Kollektion heißt ‘Never the Bride‘. Die Kleider sind bald auf der Internetseite von ‘Net-A-Porter‘ zu erwerben. Das sind Sachen, die ich selbst tragen würde, wenn ich jung genug dafür wäre.“

Ebenfalls: Courtney Love schreibt an einem Musical über „Nirvana“. Die Witwe des verstorbenen Frontmannes der Grunge-Band, Kurt Cobain, möchte die Geschichte „Nirvana“s auf die große Bühne bringen. Auch gegen eine Verfilmung hätte Love natürlich nichts einzuwenden.

„Nirvana“ erreichten 1991 große Popularität mit dem Song „Smells Like Teen Spirit“ und dem Album „Nevermind“. Sieben Jahre nach ihrer Gründung 1987 löste sich die Band im Zusammenhang mit dem Tod des Sängers und Songschreibers Kurt Cobain auf.

Courtney Love - 2011 El Museo del Barrio Gala Honoring Mario Testino Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos