GZSZ: Wir bekommen ein Baby! Lilly schämt sich!

Endlich ist die Entscheidung gefallen! Und dann auch noch die Richtige: Wir haben also ein GZSZ-Baby! Nachdem sie sich entschieden hat, ihr Kind zu behalten, ist Emily (Anne Menden) zwar durcheinander, andererseits ist sie aber auch froh, endlich eine Entscheidung getroffen zu haben. Emily entschließt sich, die Neuigkeit erst einmal für sich zu behalten. Ich bin schon gespannt, für welche Turbulenzen ihre Entscheidung in der Soap sorgen wird…

Die heimtückische Krankheit Bulimie hält Lilly (Iris Mareike Steen) weiterhin fest in ihren Klauen. Sie schämt sich sehr, von Tanja (Senta-Sofia Delliponti) bei einer Fress-Attacke erwischt worden zu sein. Sie hat außerdem große Angst, dass Tanja Maren (Eva Mona Rodekirchen) davon erzählt. Glaubhaft beteuert Lilly, dass sie so eine Attacke zum ersten Mal hatte. Tanja entschuldigt sich für die Ohrfeige und Lilly geht notgedrungen darauf ein.

Dominik (Raúl Richter) hat Tuner (Thomas Drechsel) erfolgreich verkuppelt und genießt sein Glück mit Julie (Adriana Möbius). In seiner Partystimmung hat er kein Ohr für Patricks (Björn Harras) Verschwörungstheorien. Dabei wird es jetzt erst so richtig interessant im Intrigenhaushalt Gerner: Denn Patrick hat erfahren, dass Gerner (Wolfgang Bahro) früher als gedacht aus Uruguay zurückkehrt und will Vater und Sohn entzweien. Patrick will Dominik erzählen, wie Gerner ihn vor dem Prozess verbannt hat.

Heute um 19:40 Uhr bei RTL – Gute Zeiten, schlechte Zeiten – Folge 5097

Emily (Anne Menden) und John (Felix von Jascheroff)
Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.