Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Ein Zeichen für die Liebe!

Die Presse hat schon mehrfach versucht ihre Beziehung quasi in die Knie zu schreiben, doch Miley Cyrus und Liam Hemsworth scheinen all diesen Dingen zu widerstehen und zeigen mal wieder wie stark ihre Liebe doch tatsächlich ist. Bei Miley Cyrus und Liam Hemsworth geht die Liebe buchstäblich unter die Haut. Die beiden haben sich jetzt Partner-Tattoos stechen lassen.

Wie „Hollywood Life“ berichtet, ließ die 19-Jährige Miley Cyrus sich bereits im Juli ein Zitat des ehemaligen US-Präsidenten Theodor Roosevelt auf den linken Unterarm stechen. Dort steht zu lesen: „Sodass sein Platz niemals bei jenen gefühlskalten und ängstlichen Seelen sein soll, die weder Sieg noch Niederlage kennen.“ Nun zog ihr Liebster nach. Der 22-jährige Liam Hemsworth ließ sich auf den Unterarm ebenfalls ein Roosevelt-Zitat verewigen, das aus der gleichen Rede stammt. Es lautet: „Wenn er scheitert, scheitert er zumindest in einem großartigen Versuch.“

Miley Cyrus und Liam Hemsworth gaben im Juni ihre Verlobung bekannt. Die beiden sind seit rund drei Jahren ein Paar.

Miley Cyrus and Liam Hemsworth - "The Hunger Games" Los Angeles Premiere Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos