„One Direction“ endlich auch in Deutschland unterwegs!

Was eine tolle Nachricht für ihre Fans: „One Direction“ kommen nach Deutschland. Die britische Boyband geht nächstes Jahr auf große Welttournee und wird dabei auch hierzulande Halt machen. Die fünf Jungs werden dann ihre Alben „Up All Night“ und „Take Me Home“ live vorstellen. Los geht’s am 04. Mai in Oberhausen, danach folgen Konzerte in Berlin, Hamburg und München. Gerade auf ihr neues Album „Take Me Home“ sind die Jungs richtig stolz. Die Boyband ist nämlich der Meinung, dass man der Platte anhört, wie sehr sich die Mitglieder als Sänger und Musiker weiterentwickelt haben.

Liam Payne sagte der „Sunday Night“: „Ich finde, die Songs auf dem Album sind ein bisschen bedeutsamer als auf dem letzten Album und ich denke, das ist wirklich der Hauptunterschied. Es ist ein bisschen mehr live und wir haben auch viele Songs dafür geschrieben, das sind also gute Neuigkeiten. Ich denke, durch das Touren sind unsere Stimmen viel besser geworden.“

„Take Me Home“ erscheint hierzulande übrigens am 19. November.

One Direction Foto: (c) Sony Music

Hier die genauen Termine der Tour:

04.05. Oberhausen
11.05. Berlin
12.05. Hamburg
17.05. München