Robert Pattinson und Kristen Stewart: Schlagzeilen machen sie fertig!

Die ganzen Schlagzeilen um die Affäre von Kristen Stewart und Rupert Sanders scheinen die junge Schauspielerin regelrecht fertigzumachen. Robert Pattinson soll ihr zwar angeblich eine neue Chance gegeben haben, doch so richtig glücklich ist sie nun immer noch nicht. Wenn Fans von Robert Pattinson glauben, dass Kristen Stewart nun im „siebten Himmel“ schweben müsste, dann irren sie sich nach neuesten Gerüchten gewaltig. Vor allem die ganzen Angriffe der Klatschpresse scheinen Kristen Stewart immer wieder mit dem eigenen Versagen zu konfrontieren.

Ein Insider sagte der „Sun“ dazu: „Kristen ist besessen davon, sich selbst zu googeln und sieht das ganze schreckliche Zeug, was die Leute schreiben, als Weg sich selbst zu bestrafen.“ Ob das der richtige Weg ist? Kann einen das nicht in schwere Depressionen verfallen lassen? Der Insider sieht das ganz ähnlich: „Es ist nicht gesund und Robert sagte ihr, dass das aufhören muss.“

Ja irgendwie klingt das alles ein wenig zu typisch, um wahr zu sein. Kristen Stewart schient allerdings richtig an Robert Pattinson zu hängen und zumindest diesen Teil können seien Fans sicherlich verstehen. Mal sehen, ob sie nun wirklich glücklich miteinander sind oder nicht!

Robert Pattinson - "Water for Elephants" Berlin Premiere - Arrivals Foto: (c) Martin Boose / PR Photos