„Wetten, dass …?“: Markus Lanz kann es nicht!

Sie haben lange gesucht bis sie etwas gefunden haben wofür Markus Lanz nicht gelobt werden kann. Der neue Moderator von „Wetten, dass …?“ scheint tatsächlich alles zu können. Er ging mit Joey Kelly zum Südpol und war in den Augen des Extremsportlers die größte Überraschung unter den Teilnehmern. Markus Lanz war wie immer extrem gut vorbereitet und hatte sogar noch die Kraft tolle Bilder vom Südpol zu machen. Aber was kann er denn nun nicht?

Horst Lichter versucht eine Schwäche von Herrn Lanz ans Tageslicht zu fördern, doch das einzige was ihm dazu einfällt ist, dass Markus Lanz aus Höflichkeit unpünktlich ist. Natürlich wird „Wetten, dass …?“ auch heute pünktlich beginnen, doch zu vielen Terminen erscheint Markus zu spät weil er sich auf dem Weg zum Termin noch Zeit für jemand anderen nimmt. Dennoch bleibt die Frage, der Mann kann doch noch alles können, oder?

Markus Lanz kann nicht Fußball spielen. Er würde auch direkt vor dem Tor zielsicher an die Latte oder neben das Tor zu schießen. Der gute Mann hat halt zwei linke Füße!

Alexander Herrmann, Markus Lanz Foto: (c) ZDF / Oliver Fantitsch

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.