X Factor 2012: Die Live-Shows – Die ersten Kandidaten stehen fest!

Björn Paulsen ist der erste Kandidat aus der Gruppe von Sarah Connor der sich über seinen Einzug in die Live-Shows freuen darf. Eine verdammt gute Entscheidung, denn der kann nicht nur gut singen, der ist auch ein echt netter Kerl. Nach ihm freut sich dann Colin Rich und auch Willy Hubbard darf mitgehen. Willy hatte versprochen in den Pool zu springen wenn er mitkommen darf .. er hat es getan. Einfach nur große Freude! Natürlich hätten wir nicht in der Rolle von Sarah Connor sein wollen, denn gut waren sie alle!

Die Auswahl bei Moses Pelham ist nicht leichter. Vor allem der Juror macht sich das Leben echt schwer, denn er versucht in kürzester Zeit einen persönlichen Draht zu den jungen Kandidaten aufzubauen, was ihm auch verdammt gut gelingt. Doch auf wen wird er verzichten und wen nimmt er mit in die Live-Shows? Andrew Steven Fischer kann es kaum fassen, doch Moses glaubt an ihn. Barne Heimbucher hat seine zweite Chance bei „X Factor“ auch nutzen können und darf nun in die Live-Shows, genau wie Richard Geldner. Eine echt starke Truppe die der Juror da hinter sich hat.

Jetzt wird H.P. Baxxter sich bei den Mädels auch entscheiden müssen. Wie er sich dann entscheidet erfahren wir erst in der kommenden Woche! Am 04.11.20122 geht es dann in die erste Live-Show!

Barne Heimbucher (20), Andrew Steven Fischer (21), Richard Geldner (24) und Aron Verfinger (19) Foto: (c) VOX / Sebastian Schmidt