Berlin Tag und Nacht: Ole bekommt neue Chance von Jenny

Das wurde auch mal Zeit: Nachdem der Bruder sich ja so aufopferungsvoll um die Drogenprobleme seiner Schwester gekümmert hat, will sie sich jetzt revanchieren: Jessica (Chameen von Klepacki) will sich um ihren Bruder kümmern, doch Marcel (Patrick Günther) macht seinen Herzschmerz lieber mit sich selbst aus. Sie nimmt Sandy mit zu Marcel, in der Hoffnung, dass er auf das blonde Gift anspringt. Zumindest Sandy ist von dem smarten Künstler hin und weg.

Ach diese Männer! Warum können die eigentlich nicht damit umgehen, wenn die Frau mehr verdient, als sie selbst? Ist das die Angst entmannt zu werden? Fabrizio (Fernando Jose della Vega) ist in seinem Stolz gekränkt, weil JJ mehr verdient als er und hat insgeheim Angst, ihr bald nicht mehr zu genügen.

Bei „Berlin Tag und Nacht“ gibt es heute tatsächlich mal eine Wende, die mich überrascht: Jenny musste so viel an Ole (Falko Ochsenknecht) denken, dass sie in der WG auftaucht, um ihm noch eine Chance zu geben. Doch Ole lässt sie abblitzen, weil er glaubt, dass sie ihm seine Karriere nicht gönnt. Um ihr zu beweisen, dass er alles im Griff hat, sucht Ole nach einer Möglichkeit, weiter öffentlich präsent zu sein und überredet Nils, bei einem seiner Wrestling-Kämpfe auftreten zu dürfen.

Heute um 19:00 Uhr bei RTL II – Berlin Tag und Nacht – Folge 305

Berlin Tag und Nacht: Ole bekommt neue Chance von Jenny - TV News
Foto: (c) RTL II

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.