Chris Daughtry will auch auf Tour fit bleiben

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – US-Rocksänger Chris Daughtry, der zuletzt mit einem straffen Trainingsplan zehn Kilogramm abgenommen hatte, will auch auf der anstehenden US-Tour fit bleiben. „Früher flogen solche Vorsätze meist schnell zum Fenster raus“, gestand der 32-Jährige im Interview mit dem Magazin „People“. Auf Tour habe der Sänger dann meist viel Fastfood gegessen und Bier getrunken.

Diesmal wolle Daughtry jedoch komplett auf spätes Essen in der Nacht verzichten und möglichst von Fastfood fernbleiben. Zudem wolle er nun auch auf Tournee trainieren. Zusammen mit vier anderen Musikern wurde Chris Daughtry 2006 als Band unter Vertrag genommen, nachdem er zuvor bei der fünften Staffel der US-Casting-Show „American Idol“ als Viertplatzierter ausgeschieden war.

Chris Daughtry, Sony/Michael Waring,  Text: dts Nachrichtenagentur
Foto: Chris Daughtry, Sony/Michael Waring, Text: dts Nachrichtenagentur