Demi Moore mit Töchtern versöhnt?

Sie wollten ihre Mutter sogar entmündigen, doch Demi Moore scheint sich wieder richtig gut mit ihren Töchtern zu verstehen. Rumer, Scout und Tallulah hatten sich im Sommer von ihrer Mutter distanziert, nachdem diese nach der Trennung von Ashton Kutcher zu Drogen und Alkohol griff. Inzwischen scheinen die Vier sich ausgesöhnt zu haben. Schon eine unglaubliche Wendung der Geschichte, denn so etwas kann man nur schwer verzeihen.

Wie die “New York Daily News” berichtet, verbrachten sie Thanksgiving zusammen. Demi Moore hatte ihre Kinder an den Lake Tahoe eingeladen. Ein Insider sagte dazu: “Sie dachte, es wäre eine nette Idee, mal für eine Zeit lang aus der Stadt herauszukommen und etwas Zeit mit der Familie zu verbringen.” Klingt doch erst einmal sehr harmonisch, es bleibt allerdings abzuwarten was die Zeit noch für Entwicklungen bringt.

Demi Moore noch nicht geschieden

Demi Moore und Ashton Kutcher trennten sich Ende 2011 offiziell. Die Schauspielerin stürzte nach dem Beziehungs-Aus ab und musste nach einer Überdosis im Krankenhaus behandelt werden.

Demi Moore - "Flawless" Screening Hosted by the Cinema Society Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos