GZSZ: Vince und Zac gegen Tanja? Sie streiten weiter!

Ich finde es gut, dass bei GZSZ so schnell gehandelt wird: Tanja (Senta-Sofia Delliponti) soll schon bald von der Polizei zu ihrer vermeintlichen Schuld am Brand auf der Schulparty befragt werden. Vince (Vincent Krüger) hat schon eine Aussage gemacht, die Tanja belastet. Diese glaubt nun, keine Chance mehr zu haben, sich rauszureden. Tja, liebe Tanja, da hilft nun wohl nur noch eins: Werde endlich erwachsen und stehe für die Konsequenzen deiner Handlungen selber gerade! Dann hat vielleicht auch noch die Beziehung zu deiner Schwester eine Chance…

Und die Intrigen des Meisters gehen in die nächste Runde: Nach Patricks (Björn Harras) mutmaßlichem Anruf ist sich Gerner (Wolfgang Bahro) sicher, dass Patrick noch lebt. Gerner wittert seine Chance und nimmt Patricks Spur auf. Tatsächlich schafft er es, Patrick aus der Reserve zu locken. Dieser weiß nicht, ob Gerner sein Vater ist oder nicht. Patrick will endlich Klarheit und vergisst darüber seine Rachepläne.

Na, das war aber einfach: Pia (Isabell Horn) ist zwar verletzt, weil John (Felix von Jascheroff) sie betrogen hat und auch Leon (Daniel Fehlow) von diesem Ausrutscher wusste. Sie versteht aber, welche Gründe John zu dem Betrug getrieben haben und ist bereit, ihm zu verzeihen. Sie ahnt nicht, dass auch John über seinen Fehltritt nachdenkt und andere Schlüsse daraus zieht.

Heute um 19:40 Uhr bei RTL – Gute Zeiten, schlechte Zeiten – Folge 5130

GZSZ: Vince und Zac gegen Tanja? Sie streiten weiter! - TV
Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.