Justin Bieber im Unterwäsche-Paradies!

Gestern Abend flogen die Engel wieder tief! Bei der alljährlichen „Victoria’s Secret“-Show auf dem Laufsteg der Lexington Avenue präsentierten wieder Models aus aller Welt, wie schön man weibliche Rundungen verpacken kann. Und mittendrin ein Junge, der sich bestimmt vorkam, wie im Paradies: Justin Bieber performte während der Show zwei Songs („Beauty and a Beat“ und „As long as you love me“) und heizte den Damen so richtig ein!

Justin Bieber konnte gar nicht genug von den Schönen bekommen und flirtete hemmungslos mit Jessica Hart und Miranda Kerr, die auch in diesem Jahr die Wäscheshow eröffnete. Auch hinter der Bühne konnten die hübschen Mädels gar nicht genug von dem 18jährigen Sonnyboy bekommen und knuddelten und küssten ihn ab!

Justin Bieber im Traumland

Wenn das Selena Gomez gesehen hätte. Aber die war nicht mal im begeisterten Publikum zu finden… Justin selber genoss seine Auftritt, um den ihn bestimmt Tausende beneideten und zeigte das auch sehr. „Das hier ist wie ein wahrgewordener Traum! Ich will gerade nirgendwo anders sein als hier!“ Glücklicher kleiner Junge!

Justin Bieber - 2012 Victoria's Secret Fashion Show Foto: (c) Marco Sagliocco / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.