Katie Holmes und Suri: Weihnachten ohne Tom Cruise?

Eigentlich waren wir schon davon ausgegangen, dass Katie Holmes und Tom Cruise die Feiertage gemeinsam mit Töchterchen Suri Cruise verbringen würden, doch das Blatt scheint sich gewendet zu haben. Katie Holmes wird Weihnachten zwar mit Töchterchen Suri aber ohne ihren Exmann Tom Cruise verbringen. Nachdem der Schauspieler bereits Thanksgiving mit der Sechsjährigen in London verbrachte, ist die Kleine an Weihnachten bei ihrer Mutter und ihren Großeltern.

Ein Insider verriet gegenüber der „MailOnline“: „Katie und Tom sind auf Suri fokussiert und als Teil ihres Scheidungsabkommens wird Suri Weihnachten mit Katie verbringen.“ Dann stimmen die ganzen Gerüchte um eine mögliche Versöhnung des Paares wohl doch nicht, denn die gemeinsamen Feiertage wurden immer als einziger Grund für derartige Vermutungen benannt.

Katie Holmes und Tom Cruise geschieden!

Katie Holmes und Tom Cruise sind seit Anfang August dieses Jahres geschieden. Die Schauspielerin bekam das alleinige Sorgerecht für die gemeinsame Tochter Suri, er ein großzügiges Besuchsrecht.

Katie Holmes - "The Extra Man" New York City Premiere
Foto: (c) Sylvain Gaboury / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.