Klitschkos verlängern Vertrag mit RTL

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Die beiden Boxweltmeister Vitali und Wladimir Klitschko haben ihren Vertrag mit dem Fernsehsender RTL verlängert. Der neue Kontrakt umfasst wie schon in der Vergangenheit fünf Klitschko-Kämpfe, unabhängig davon, welcher der beiden Brüder in den Ring steigt, teilte der Sender am Montag mit. Der WM-Kampf zwischen IBF- und IBO-Schwergewichtsweltmeister und WBO- und WBA-Superchampion Wladimir Klitschko gegen den Polen Mariusz Wach am kommenden Samstag ist demnach der erste im Rahmen der neuen Vereinbarung.

RTL hat seit dem November 2006 ununterbrochen 21 WM-Kämpfe und -Siege der Klitschkos übertragen und dabei Einschaltquoten von teilweise 16 Millionen und mehr Zuschauern erzielt.

Wladimir Klitschko, RTL / Morris Mac Matzen,  Text: dts Nachrichtenagentur
Foto: Wladimir Klitschko, RTL / Morris Mac Matzen, Text: dts Nachrichtenagentur