Kristen Stewart: Bald an der Seite von Ben Affleck?

Es scheint, als ob Kristen Stewart wieder Oberwasser bekommt. Nach ihrer kleinen Knutsch-Affäre mit Regisseur Rupert Sanders wollte sich kein Produzent die Finger an ihr verbrennen, doch nun wird Kristen Stewart möglicherweise schon bald mit Ben Affleck vor der Kamera stehen. Sie soll für die weibliche Hauptrolle in dem Film „Focus“ übernehmen.

Wie „Coming Soon“ berichtet, handelt der Film von der Romanze zwischen einem professionellen Hochstapler und einer jungen Frau, die gerade erst in Betrugsgeschäft einsteigt. Regie und die männliche Hauptrolle in dem Streifen wird Ben Affleck übernehmen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Glenn Ficarra und John Requa. Weitere Einzelheiten dazu sind noch nicht bekannt.

Kristen Stewart sollte nicht vergessen werden!

Na also, warum auch nicht? Kristen Stewart ist definitiv die talentierteste der ganzen „Twilight“-Brut und es wäre einfach zu schade, wenn man sie boykottieren würde. Kristen Stewart wird demnächst im finalen Film der „Twilight“-Saga in den Kinos zu sehen sein. „Breaking Dawn: Biss zum Ende der Nacht Teil 2“ kommt am 22. November in die Kinos.

Kristen Stewart - 14th Annual Screen Actors Guild Awards - Arrivals - The Shrine Auditorium Foto: (c) Albert L. Ortega / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.